Karin Welkovits

Ich wuchs mit den Pferden auf und habe von meinen Eltern die Liebe zu diesen wundervollen Tieren geerbt. Mit meinem Welschpony "Cäsar" hatte ich meine ersten richtigen Reitstunden bei meiner Mutter, welche Reitinstruktorin war. Früh nahm ich an Spring- und Dressurturnieren erfolgreich teil. Zum Teil haben wir unsere Pferde selbst gezüchtet und ausgebildet.

Mein erstes Turnier bestritt ich mit 10 Jahren mit "Heliotrop" dem Trakehnerhengst meiner Mutter und wurde auch sogleich unter den ersten 3 platziert. Besondere Erlebnisse waren die Vielseitigkeit Gruppenlandesmeisterschaft ländlicher Reiter in Podersdorf und Landesmeisterschaften Springen.

Zu meinem 14. Geburtstag bekam ich mein erstes eigenes Großpferd "El Zorro" von meinen Eltern geschenkt, ein bayerisches Warmblut, den wir 3jährig gekauft hatten. Von ihm habe ich viel gelernt und an etlichen Turnieren teilgenommen (Springen bis Klasse L) bis er mit 26 Jahren verstarb. "Zita", von meinen Eltern gezüchtet, war mein 2. Pferd, welches ich als Jugendliche, bereits selbständig ausbilden durfte. Mit ihr errang ich viele Siege und Platzierungen in Dressur bis Klasse LM. Landesmeisterschaften und zwei Bundesmeisterschaften (Gutenhof und Wiener Neustadt) bleiben mit ihr als tolle Erlebnisse in Erinnerung. 2012, mit 17 Jahren, verstarben sie und meine Mutter bei einem Autounfall leider viel zu früh. Ich hätte beide gerne bis ins hohe Alter an meiner Seite gehabt.

Seit 2004 lebe ich mit Andreas in Kaisersdorf. Freunde haben uns eingeladen und die wunderschöne Landschaft dieser Region hat uns hierher gezogen. Es folgte eine Turnierpause, aufgrund Haus- und Stallbau. Auch Nachwuchs stellte sich ein - unsere Töchter Leoni und Lara bereichern unser Leben und dürften ebenso mit dem Pferdevirus infiziert sein. Aber das Reiten kam auch in der Babypause nicht zu kurz. 01/2011 legte ich die Prüfung zum Übungsleiter Reiten OEPS (Österreichischer Pferdesportverband) ab. Ich versuche mit Hingabe den Schüler/innen Reiten als Sport und Hobby mittels qualifizierter Grundausbildung näher zu bringen. Als geprüfte und lizensierte Ausbildnerin bin ich zu regelmässigen Fortbildungen verpflichtet (siehe auch Ausbildertafel im Stall), um den Schüler/innen bestmöglichen und am neuesten Stand basierenden Theorie- und Praxisunterricht bieten zu können.

Über uns

Wir möchten Reiten mit Gefühl und korrekter Hilfengebung sowie den richtigen Umgang mit dem Pferd und dessen Ausrüstung vermitteln.

Besuchen Sie uns!

Kontakt

  7342 Kaisersdorf | Bachgasse 2
  Tel : +43 (0) 664 21 81 951
 
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social-NETWORK